Wagakki Band – Sound of Japan #1

Heute stelle ich euch eine meiner Lieblingsbands vor: Wagakki Band. Das Wort Wagakki kommt aus der japanischen Sprache und ist der Begriff für traditionelle Musikinstrumente. Diese japanische Band besteht aus 7 Musikern und einer Sängerin. In ihren Liedern kombinieren sie den Sound von modernen und traditionellen Instrumenten.  Zu ihren Songs zählen auch Versionen von den Vocaloid Liedern Senbonzakura und Tangaku.

Members

Wagakki_Band_Ikusa

Ikusa – Von links nach rechts: Daisuke, Asa, Yuuko, Machiya, Kurona, Beni, Wasabi, Kiyoshi

Yuuko Suzuhana

Sie ist eine bekannt Shingin Sängerin ( Shingin ist eine Kunst des Aufsagens und Singens japanischer Poesie), Pianistin und Songwriterin. Sie ist seit 2011 als Sängerin aktiv. Sie ist auch unter den Namen Yuukorin und Seika bekannt. Yuuko  wurde in Mito, Japan geboren.  Als kleines Kind fing sie an Klavier und Shingin zu lernen. Sie machte ihren Abschluss im Piano Programm der Musikhochschule Tokyo.  Seit 2013 moderiert sie die TV Show Ibakira★NIGHT, welche auf Ibakira TV läuft.  Sie hat eine sanfte Stimme und sie hat gezeigt, dass sie ein schönes, weiches und geschmeidiges Vibrato hat. Ihre Stimme passt sehr gut zu den traditionellen Arrangements. Sie coverte auch das Vocaloid Lied „watashi ga kami wo kitta riyuu“.

Yuuko_Suzuhana-wagakki_band

Daisuke Kaminaga

Instrument: Shakuhachi  (japanische Bambuslangflöte)
Geburtsort:  Iwaki City
Ausbildung: Abschluss an der Chiba Universität

Bereits mit 18 Jahren fing er an die Shakuhachi zu spielen. Dafür bekam er sogar eine Meisterlizenz im Tozan-Stil verliehen und erhielt so auch seinen Meisternamen „YoZan“. Er stand schon in mehr als 10 Ländern und bei vielen großen Events auf der Bühne.  Heute darf er sich sogar mit dem Besitz einer eigenen Schule rühmen. Nebenbei unterrichtet er noch an diversen Hochschulen und Universitäten.

Daisuke-wagakki_band

Kiyoshi Ibukuro

Instrument: Koto (japanische Zither)
Geburtsort: Tokyo
Ausbildung: Abschluss an der Chiba Universität

Während seiner Oberschulzeit fing er bereits an in China aufzutreten. Nach einiger Zeit breitete er seine Auftritte auf insgesamt 8 Länder außerhalb Japans aus. Er hat eine Kollektion von Arrangements bei ZEN-ON Music Company veröffentlicht.

Kiyoshi_Ibukuro-wagakki_band

Beni Ninagawa

Instrument: Tsugaru Jamisen (dreiseitiges, gezupftes Lauteninstrument)
Geburtsort: Kyoto

Beni ist die zweite Frau der Gruppe und fing bereits mit 4 Jahren an, die Tsugaru Jamisen und Minyo (japanischer Volksgesang) zu lernen. Nachdem sie für einige Zeit als Schauspielerin und Model gearbeitet hat, fing sie an, als Tsugaru Jamisen Musikerin aufzutreten.

beni_ninagawa-wagakki_band

Kurona

Instrument: Wadaiko (japanische Röhrentommeln)

Kurona ist ebenfalls für seinen Gesang und seine Trommelkunst in der Visual-Kei Band CrowxClass~Kuro Karasugumi~ bekannt.  Mit drei Jahren entdeckte er die Wadaiko und mit neun trat er einer professionellen Wadaiko Gruppe in Tokyo bei. Dort studierte er die Künste der traditionellen Performance, um  danach ein eigenständiger Musiker zu werden. Kurona verwendet dieses Instrument, um neue Musikarten zu erschaffen. Hin und wieder arbeitet er  auch mit anderen Musikern und Bands zusammen.

Kurona-wagakki_band

Machiya / Shin Oumura

Instrument: Gitarre
Geburtsort: Hokkaido

Er spielt und singt ebenfalls in den Bands m:a.ture und PARAPLU. Machiya nimmt oft an Performances und Touren anderer Künstler teil.

Machiya-wagakki_band

Asa

Er nimmt die Rolle des Bassisten der Band ein.  Als ein Mitglied von EXIT TUNES nimmt er auch an dem EXIT TUNES ACADEMY Festival Teil.

Asa-wagakki_band

Wasabi / Akira Sasaki

Der in China geborene Akira ist der Schlagzeuger der Band. Sein Vater ist gebürtiger Chinese und seine Mutter halb Chinesin und halb Japanerin. Obwohl er der Jüngste in der Band ist, ist er ein raffinierter Musiker. Insbesondere, sein Zusammenspiel mit Kurona ist eines der Hauptmusikmerkmale der Band.

Wasabi-wagakki_band

Diskographie

Album

23.04.2014 Vocalo Zanmai

Wagakki_Band_-_Vocalo_Zanmai_BR

Singels

Hanabi  am 27.08.2014 erschien das Musik Video

Ikusa  am 25.02.2015 erschien das Musik Video

Mit Ikusa wurde zum ersten Mal ein Lied von ihnen als Anime Opening verwendet. Der Name des Animes lautet Sengoku Musou welcher seit  12.01.2015 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird.
Auch zu den Cover Versionen von  Senbonzakura und Tengaku existieren Musik Videos.
2014 war die Band zur Gast auf der Japan Expo in Paris. 2015 darf man ihr erstes Einzelkonzert außerhalb Japans, in Taipei, bewundern.

Ich persönlich mag diese Band, weil mir der Mix aus traditionell und neu sehr gut gefällt. Ein weiterer Grund ist, dass ich die Stimme der Sängerin sehr angenehm finde.
Ich kann euch diese Band nur empfehlen.

Liebe Grüße,
eure Min.

Comments

comments