Twin Peaks – Excuse me but this is a damn good show

Mir wurde gesagt, dass Ray Wise als Hauptrolle und ein 9 – Sterne Imbd Rating genug Gründe sind, um im eigenen Wohnzimmer noch einmal etwas Wind aus den frühen 90ern durchwehen zu lassen. Darum – ich weiß, ich war spät dran –  habe ich mir vor 2 Jahren Twin Peaks á la Binch-Watching gegönnt und mir damit auch gleich meine erste David Lynch Impfung verabreichen lassen.  Ich war hin und weg. Zugegeben, die Serie hat ihre Gebrauchsspuren bezüglich Kameraauflösung und auch die Musik gleicht nicht mehr dem, was wir heute so auf unsere Mp3-Player laden. Aber wisst ihr was? Zum Teufel mit den heutigen Geschmäckern und Standards. Flackerndes Bild und super theatralische Musik machen den Charme der Serie aus. Und auch Lynch`s eigenwillige Art Geschichten zu erzählen ist eine der tragenden Säulen dieses Serienerfolges.

Laura`s_photo

©Twin Peaks 1990 – ABC

Jetzt beginnt aber der Part an dem ich mich bemühen muss, spoilerfrei zu bleiben: Diese großartige Serie spielt sich zwei Staffeln lang in der kleinen Vorstadt Twin Peaks, Washington, ab, wo der Mord einer gewissen Laura Palmer aufgeklärt werden soll. Der FBI-Agent der sich dieses Falles annimmt ist Dale Cooper, gespielt von Kyle MacLachlan, der schon bald erkennt, dass der vorgefallene Mord nur die Spitze eines ziemlich gewaltigen Eisberges ist. Verwöhnte Töchter, Ehen die gewaltig den Bach runter gehen, fremdgehende Hausfrauen und Personen mit dunklen Vergangenheiten sorgen für regelmäßige Cliffhanger und fassungslose Momente (fast wie Lost, nur nicht so enttäuschend).

Der Punkt ist aber, dass im bisherigen Serienfinale die Rede davon war, dass es in 25 Jahren weitergehen sollte. Fans der Serie warteten auf das Aufkommen des Internets, kauften sich Computer und spamen seither Foren mit der Frage zu, ob es denn wirklich 25 Jahre nach Serienende weitergehen würde. Am 6. Oktober 2014 wurde nun für 2016 eine 9 Episoden-Fortsetzung angekündigt. Ich hab nur beim Gedanken daran gerade eben Gänsehaut an den Füßen.

Twin peaks 1

© Twin Peaks 1990 – ABC

Darum mein Aufruf zum Anschauen eines Meisterwerks! 1992 kam übrigens ein 135 Minuten-Prequel, dass man sich unbedingt erst nach dem Staffelfinale ansehen sollte.

DieCori

Comments

comments