EditorialVideogames

Nintendo Switch – Return of the Plumbers

By 13/01/2017 No Comments

Weltweit saßen heute früh die Gamers vorm Screen und haben einer der wichtigsten Online Streams des Jahres sich angesehen. Die Rede ist nicht von AGDQ Event, wobei da haben auch sehr viele um 5:00 früh zugesehen. Nein, die Rede ist von der Präsentation der Nintendo Switch! Was genau da heute vorgestellt wurde und warum wir gerade so gehyped sind, erfahrt ihr hier!

„A Long time ago in a country far, far away … „

wurde eine Konsole im fernen Osten erfunden, um die Herrscher des Konsolen Marktes, Sega und Atari, zu stürzen! Diese wurde vom NES und dem darauffolgenden SNES bezwungen, und krönten Nintendo zum König des Konsolen Marktes. Doch dieser Sieg hielt nicht für lange. Der neue Herrscher fühlte sich unantastbar und übersah einen neuen Herausforder aus dem eigen Land, der mit Polygonen statt Bits Angriff. Eine neuer Kampf entbrannte, welcher in einer neuen Dimension des Gaming geführt wurde: In der 3. Dimension (Anmerkung: 3D)!

Der frische König musste daraufhin bald den Thron mit dem neuen Herausfordere teilen. Langsam kehrter Frieden im Osten ein, wobei im Westen schon ein neuer Sturm aufzog, um den Markt neu aufzumischen! X-plosionsartig klopfte eine neuer Herausforder an der Pforte der  asiatischen Herrscher um seine Anteil am Markt zu fordern! Geschwächt vom jahrzehntelangen Kampf, gelang es der Rot-Weißen Armee nicht die Blauen aus dem Osten und die Grünen aus den Westen gleichzeitig stand zu halten.

Als schon alle das Ende des traditionellen Hanafuda Karten Hersteller sahen, zog dieser eine neue Trumpf oder besser gesagt neue Ge-Wii-nner Karte aus dem Ärmel und kämpfte sich wieder zurück an die Spitze! Doch wie schon zuvor, war dieser Sieg nicht von langer Dauer. Der Kampf um die Vorherrschaft in den Wohnzimmer ging in die 8. Runde. Leider konnte das Wunder der Wii sich nicht wiederholen werden. Am 3.3.2017 wird sich zeigen, ob die 9. Generation den ehemaligen König der Konsolen wieder zum Ruhm führen wird!

Episode 9 – Return of the Plumbers

Ok 😉  So ist das nicht abgelaufen. Tatsache ist, dass der Nachfolger des Überraschungshits Wii, die WiiU, nie mit der PS3/PS4 und XB360/XBO mitzuhalten konnte. Die Verkaufszahlen der WiiU wurden zwar in den letzten Jahren danke einiger tollen Spiele-Release, angekurbelt, aber im Konsolen Markt spielen diese Zahlen kaum eine Rolle. Dies soll sich in der 9. Konsolen Generation, welche die Nintendo Switch einläuten, ändern. Nintendo will wieder zurück an seinen Platz am Thron. Sie wollen ihre Fans, welche sie an PS und XB verloren haben, wieder zurückgewinnen und chartern dabei auch in unbekannte Gewässer, wie dem Handy Spiele Markt. Dabei konnten sie letztes Jahr zwei (drei wenn man Mii-Tomo dazuzählt) Erfolge auf dem App Markt erzielen. Mit der Switch wollen sie im Bereich Innovation und Kreativität neue Maßstäbe setzen und hoffen durch ihren Hybrid Ansatz neuen Wind in den Power-Hungrigen Konsolen Markt zu bringen.

She may not look like much, but she’s got it where it counts, kid.

Seit dem Release des Trailer kursierten diverse Gerüchte rund um die Switch im Netz. Leider wurden kaum Informationen zu den Tech-Specs bekannt gegeben. Heute nach der Präsentation wissen wir zwar mehr, aber die wichtigen Hardware Hinweise für die Tech-Fans da draußen fehlen immer noch. Welcher Nvidia Chip wurde verbaut? Wie viel Ram wurden verbaut und vieles mehr. Klar ist nur, dass auf dem mobilem Part der Konsole mit einer 720p Auflösung und mit der Dockingstation eine 1080p erreicht werden kann.

Der Akku für den mobilen Part wird mit 3-6 Stunden angeben und wird mit einem USB Typ C Anschluss aufgeladen. Das Gerät kann währende des Ladevorgangs genutzt werden. Im lokalem Network Modus können bis zu 8 Geräten gleichzeitig Spielen via Wlan spielen. Mit 32GB fällt der Interne Speicher sehr mager aus, aber können mit SD Karten aufgerüstet werden.
Im Vorfeld gab es besonders zur Dockingstation viele Gerüchte um dessen Funktionalität. Die Dockingstation wird über HDMI mit dem Fernsehr verbunden. Genau Details zum HDMI Standard fehlt noch.

Mehr Details zu den Hardware Specs werden wahrscheinlich nicht mehr folgen, da Nintendo noch nie wirklich hohen Wert darauf gelegt hat. Was gesagt werden kann ist, dass die Trailer eine vielversprechende Leistung gezeigt haben.

Not as clumsy or random as a blaster – an elegant weapon for a more civilized age

Besonders Augenmerk lag bei der Präsentation auf den Kontroller. Diese wurden nicht nur Detailliert vorgestellt. Neben den Köpfe, wurden auch die Farbeinstellungen und den Motion Sensoren vorgestellt. Besonders interessant ist der eingebaute „Motions Scanner“, welcher auf der unteren Seite angebracht ist, der auch die Handform nachvollziehen kann.

Zusätzlich wurden ein neuer HD Sound Chip verbaut, der die Wiedergabe von Tönen und Klängen durch den Controller noch mehr verbessert. Die Linke und Rechte Seite des Joy Kontrollers werden, wie es bei den Wii-Motes gewohnt sind, mit Wirstbands ausgeliefert.

Besonders die Farboptionen werden tolle Möglichkeiten und Design bieten und einzigartige Limited Edtion von der Konsole bringen.

That boy is our last hope

Einer der größten Schwächen beim Release der WiiU war das milde und langweilige LineUp an exklusiven Titeln für die Konsole. Besonders in den letzten Jahren kam der Trend auf, dass für PC und mehrere Konsolen gleichzeitig entwickelt wird. Dadurch wird oft der Kauf einer Konsole eher zu einer Entscheidung für dessen exklusiven Titeln. Neben den fehlenden Top Titeln beim WiiU Release, fehlte es besonders an der Unterstützung der anderen Publisher. Das soll sich wie es aussieht dieses Mal sich ändern. Das Auftreten von Vertreter anderen Firmen beim Event zeigte, dass diese sich freuen für eine neue Nintendo Konsole neue Spiele zu bringen.

Nintendo hat scheinbar daraus gelernt und wird, wie damals schon bei der Wii, die Konsole mit ihrem stärksten Titel starten!

1 2 Switch – Duellieren mit den Joy Controller, ohne Blick auf den Monitor. Dabei werden die neuen Features des Controllers ausnutzen. „Face2Face“ Interaction ist dabei das magisches Stichwort mit dem Nintendo Parties erobern möchte.

Zelda Breath of the Wild – JA! Reggie, Miyamoto, Eiji Aonuma und Tatsumi Kimishima haben sich das besten für den Schluss aufgehoben. ES SIEHT SO GEIL AUS! Das neue Zelda erscheint am 3.3. mit dem Release der neuen Konsole und wird maßgeblich am Erfolg der Konsole beitragen.

Hier die Liste der Software, welche einen späteren Release bekommen!

Arms – Es ist ein mobiles Kampfspiel mit verlängerten Armen. Es erinnert an Wii Boxing, nur scheinbar genauer und besser? Es ist schon besser, weil man nur die Arme bewegt und nicht den gesamten Köper, wie damals bei der Wii. Arms wird erst in Frühling erscheinen.

Splatoon 2 – Das neue Splatoon mit neuen Waffen wird im Sommer auf den Markt kommen. Das „Squid Research Lab“ wird weiter daran arbeiten. Mehr Infos folgen hoffentlich bald.

Super Mario Oddyssey– Das neue Super Mario wurde gezeigt und es sieht toll aus! Zum ersten Mal springt Mario dabei auch durch Städte und realistischen Wälder, Wüsten und anderen Landschaften. Was der Trailer einem zeigt, ist die grafische Stärke der Switch. Noch nie sahen die Texturen so gut aus. Die Gras-Effekte, die Wasser Effekte, die Kleidungstexturen sehen verdammt gut aus. Mario wird in dem neuen Spiel zum ersten Mal in neue Welt reisen. Das Spiel wird in der „Holiday Season“ 2017 erscheinen.

Xenoblade 2 –  Ein toller Trailer zum nächsten Xenoblade Ableger für die Nintendo Switch wurde präsentiert. Leider ohne Release Datum.

Fire Emblem Warrior – Ein neues Fire Emblem Spiel von Koei Tecmo wird gerade entwickelt. Leider sah man nur kleine schnipseln davon.

Dragon Quest 10 und 11, Dragon Quest Heros 2 – Von Square Enix werden diesen Spiele für den Nintendo Switch veröffentlicht. Mehr Infos folgen bald.

Shin Megami Tensei – Von Atlus kommt ein Spiel in der Unreal 4 Engine! Der Trailer dazu sah schon grafisch vielversprechende aus.

Project Octopath Travler – Ein neues RPG von Square Enix wurde mit einem Teaser vorgestellt.

Neues No More Heroes Game – Travis Touchdown ist wieder back! Ein neues Spiel von Suda 51. Leider ist der Titel noch nicht fix. Neben diesem Spiel sprach Suda auch über die Indie-Game Kompatibilität von der Switch.

Skyrim – JETZT IST ES OFFIZIEL!!! Was in Oktober angeteasert aber von Bethesda nicht bestätigt wurde, ist jetzt doch war. Skyrim läuft auf der Nintendo Switch. Todd Howard freut sich endlich über die Kooperation von Nintendo und Bethesda.

Fifa – EA hat beschlossen wieder Fifa auf die Konsole zu bringe.

Sonic, Farming Simulator, Rayman, Street Fighter, Minecraft und einige Indie Games wurde noch am Schluss in einem kurzem Teaser Video gezeigt.

Put it in the cargo hold

Neben den Spielen ist besonders der Preis der Nintendo Konsole der wichtigste Faktor zum Erfolg. Der Preis für den US Markt liegt bei 299,99 USD. Die Konsole erscheint zwar fast Weltweit am 3.3.2017, aber die Preise für den EU Markt wird von den Händler noch bekannt gegeben und wird wahrscheinlich bei 299,99 EUR liegen. Mehr dazu wurde noch nicht bekannt gegeben.

Was alle Fans von Import Spiele freuen wird, ist die Änderung der Politik bezügliches des Region Lock. Wie der neue CEO gleich am Anfang der Präsentation erwähnt, wird es keinen Region Lock mehr für die Software geben. Zusätzlich dazu wird Nintendo genauso wie die Konkurrenz einen eigenen Online Service anbieten, welcher aber erst ab Herbst verrechnet wird. Bis dahin können die User diesen testen. Die genauen Features zu diesem „Nintendo Switch Online Service“ werden erst bekannt geben.

Fazit

Ok. Ich geb es zu, ich benutze sehr viele Star Wars Quotes, aber auch nur deswegen, weil ich in den letzten Jahren immer wieder bei den Konsolen Diskussionen rund um Nintendo immer folgendes Zitat einfällt: „I find your lack of faith disturbing“. Heute kann ich endlich allen sagen, die immer wieder an Nintendo und meiner Meinung dazu gezweifelt haben: SU** IT!

Das besondere an dieser Präsentation war, dass es einem zeigt, dass Nintendo mehr ist als nur eine Konsole. Es ist eine Marke die mehrere Generationen von Spieler begleitet, beeinflusst und begeistert hat. Jeder der Speaker, egal im welchem Altern, egal von welcher Herkunft, hat heute am Abend über seine Bezug zur Marke gesprochen und will zum Erfolg der Nintendo Switch beitrage.

Ich bin einfach nur begeistert und war schon vom ersten Video überzeugt vom Konzept und kann es kaum erwarten am 3.3. meine Konsole zu holen!

 

 

Comments

comments

SonGoChang

Author SonGoChang

More posts by SonGoChang

Join the NipponNews

Erhalte regelmäßige News rund um die Nippon Nation!

Sidebar